SONJA GERHARDT IN KU’DAMM 63

In der dritten Staffel der Familiensaga Ku’Damm werfen wir einen Blick in das Jahr 1963 und verfolgen das Leben der Familie Schöllack in der Tanzschule Galant am Kurfürstendamm weiter. Die drei Teile starten im März bei ZDF im linearen Fernsehen und in der Mediathek.

Nach 1956 und 1959 begleiten wir in „Ku’Damm 63“ die Familie Schöllack nun in die 60er-Jahre und treffen sie im Jahr 1963 wieder. Caterina Schöllack (Claudia Michelsen) und ihre drei Töchter Monika (Sonja Gerhardt), Helga (Maria Ehrich) und Eva (Emilia Schüle) müssen sich auch in den 60er-Jahren mit gesellschaftlichen Zwängen und persönlichen Liebesdramen auseinandersetzen. Die Schwestern sind reifer geworden und haben sich ein eigenständiges Leben aufgebaut, doch es warten neue Herausforderungen.

Die in drei Episoden aufgeteilte dritte Staffel der Saga werden ihre Fernsehpremiere beim ZDF am Sonntag, 21., Montag, 22. und Mittwoch, 24. März 2021, jeweils 20.15 Uhr, feiern. Bereits einen Tag zuvor, also am 20. März, kann man alle drei Teile bereits in der ZDF-Mediathek sehen. Zur Einstimmung sind aktuell die ersten beiden Staffeln, also Ku’damm 56 und Ku’damm 59 in der Mediathek des ZDF zu streamen.

 

© ZDF/Boris Laewen