Im “Tatort – Blind Date” (AT) ermitteln Ellen Berlinger und Martin Rascher zum zweiten Mal gemeinsam in Mainz / Dreharbeiten im September und Oktober

Das Ermittlerteam steht zum zweiten Mal für einen SWR Tatort vor der Kamera. In Mainz und Umgebung laufen zurzeit die Dreharbeiten zum “Tatort – Blind Date” (AT), in dem Hauptkommissarin Ellen Berlinger (Heike Makatsch) und ihr Kollege Martin Rascher (Sebastian Blomberg) einen außergewöhnlichen Fall aufklären müssen. Das Drehbuch stammt von Wolfgang Stauch, Regie führt Ute Wieland. Die Bildgestaltung verantwortet Cornelia Janssen. Henriette Nagel, Anica Happich, Jan Bülow und Jule Böwe sind in weiteren Rollen zu sehen. Gedreht wird noch bis Mitte Oktober 2020.

 

 

© SWR/Bettina Müller
© SWR/Bettina Müller