VIOLETTA SCHURAWLOW IST AM 25. AUGUST 2019 UM 20.15 Uhr IN ORF 2 UND AM 2.9.2019 UM 20:15 UHR IM ZDF IN “SPUREN DES BÖSEN – SEHNSUCHT” ZU SEHEN

Der achte Film der erfolgreichen ZDF/ORF-Krimireihe ist der erste, der im Sommer spielt: Nach einer Verletzung bei der Klärung seines letzten Falles ist Richard Brock (Heino Ferch) noch auf den Rollstuhl angewiesen. In seiner Wohnung verbringt er die Zeit damit, heimlich Nachbarn zu beobachten. So wird er Augenzeuge eines Mordes. Doch die Polizei findet keine Spuren eines Verbrechens – im Gegenteil: Das vermeintliche Opfer ist am Leben und völlig unversehrt. Niemand glaubt Brock, einzig die Psychiaterin Brigitte Klein (Katrin Bauerfeind) macht da eine Ausnahme.

Regie: Andreas Prochaska